Visumfreie Einreise in die Republik Aserbaidschan

Visumfreie Einreise in die Republik Aserbaidschan

On

Titelbild: yoldaolmak.com Aserbaidschan hebt die Visapflicht für die türkischen Staasangehörigen auf.  Laut Mitteilung des Außenministeriums der Republik Aserbaidschan dürfen die Staatsangehörigen der Republik Türkei ab dem 1. September 2019 mit einem gültigen Reisepass für 30 Tage in die Republik Aserbaidschan ohne Visum einreisen.  Früher konnten…

Aserbaidschan – die raue Bergwelt des Shahdag

Aserbaidschan – die raue Bergwelt des Shahdag

On

Foto: Rəşad İsgəndəroğluDas „Shahdag Mountain Resort“ im Nordosten Aserbaidschans bietet sich an, um die noch weitgehend unberührte Natur, die raue Wildheit des Kaukasus sowie die traditionelle Lebensweise der Dorfbewohner zu entdecken.https://www.youtube.com/watch?v=gr1spNOZ6Us UNTERWEGS ENTLANG DER SEIDENSTRASSE Die dritte Etappe entlang der Seidenstrasse führt…

Deutsche lutherische Kirche in Annenfeld (Aserbaidschan) – FOTOS

Deutsche lutherische Kirche in Annenfeld (Aserbaidschan) – FOTOS

On

Aussicht auf Annenfeld; Quelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4f/Annenfeld.png Im Jahre 1909  wurde seitens F. A. Lemkul die Lutherische Kirche in Annenfeld (im heutigen Shamkir in Aserbaidschan) gebaut. Während der Sowjetzeit musste diese Kirche bis zum Jahre 1937 sowie die meisten Moscheen und Kultstätten Deutsche Lutherische…

Piti – Eintopf aus Aserbaidschan

Piti – Eintopf aus Aserbaidschan

On

Die Piti-Suppe ist ein traditionelles Gericht aus Aserbaidschan. Sie wird aus Lammfleisch, Kichererbsen, Safran und etwas Lammfett in einem speziellen Tontopf gekocht und auch darin serviert.

Euronews-Reporter Sergio Cantone: „Piti ist eine Spezialität aus Sheki, einer alten Stadt an der Seidenstraße in Aserbaidschan. Das Gericht besteht aus Lamm, Safran und lokalen Zutaten.

Steht das Essen auf dem Tisch, gießt man die Suppe in einen Teller und würzt sie mit etwas zerdrückten Berberitzen-Beeren.

Zamir Salahov, Inhaber des Cennet Bagi Restaurants: „Die Piti-Suppe ist seit jeher eine Spezialität in Sheki. Früher aßen sich daran einheimische Bauern satt, heute liebt die Suppe jeder.“

Dolma – aus der Küche Aserbaidschans nicht wegzudenken

Dolma – aus der Küche Aserbaidschans nicht wegzudenken

On

Dolma ist eine orientalische Spezialität und auch aus der Küche Aserbaidschans nicht wegzudenken. Es gibt viele verschiedene Sorten dieser gefüllten Weinblätter. Das aserbaidschanische Dolma steht auf der Repräsentativen Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO. Euronews-Reporterin Galina Polonskaya: „Dolma ist einer der Grundpfeiler…