Aserbaidschan-Reisen

E-Visa für Aserbaidschan – Instruktion

Elektronisches Visum für einmalige Einreise in die Republik Aserbaidschan mit einem Aufenthalt von bis zu 30 Tagen

Ein Einreisevisum für fremde Staatsangehörige und Staatenlosen, das den Antragsteller für eine einmalige Einreise in die Republik Aserbaidschan mit einem Aufenthalt von bis zu 30 Tagen berechtigt, wird durch das “ASAN Visum”-Verfahren binnen drei Werktage ausgestellt. 

Ein E-Visum muss direkt über die Webseite www.evisa.gov.az beantragt werden. Dabei müssen die erforderlichen Daten ins System eingetragen und die Visagebühr durch elektronische Zahlung beglichen werden. Das ausgestellte E-Visum wird dann an die angegebene Email-Adresse des Antragstellers versendet.

Ein E-Visum können nur Staatsangehörige der in der beigefügten Liste aufgeführten Länder beantragen. 

Instruktion zur Beantragung des elektronischen Visums 

Categories: Aserbaidschan-Reisen