Entlassung aus der aserbaidschanischen Staatsangehörigkeit – Unterlagen

Print Friendly, PDF & Email

Zur Entlassung aus der aserbaidschanischen Staatsangehörigkeit sollen die unten aufgeführten Unterlagen der Konsularabteilung der Botschaft der Republik Aserbaidschan vorgelegt werden:

  1. Antragsformular zur Entlassung aus der aserbaidschanischen Staatsangehörigkeit;
  2. Formloser Antrag an den Präsidenten der Republik Aserbaidschan zur Entlassung aus der aserbaidschanischen Staatsangehörigkeit, in dem der Ausbürgerungsgrund angegeben ist;
  1. 5 x biometrische Passbilder (3 x 4) (Die Bilder sollen auf der ersten Seite des Antrags aufgeklebt werden);
  1. Die Dokumentenkopien, die die Idendität des Antragstellers bestätigen und ggf. weitere Unterlagenkopien des Antragsstellers (Nationalpass, Personalausweis, Geburtsurkunde, Wehrpass, Heiratsurkunde usw.);
  2. Lebenslauf;
  3. Einbürgerungszusicherung im Original mit Übersetzung ins Aserbaidschanische;
  4. Meldebescheinigung mit Übersetzung ins Aserbaidschanische;
  5. Kopie der Aufenthaltserlaubnis, Aufenthaltsberechtigung, oder Niederlassungserlaubnis des Antragsstellers mit Übersetzung ins Aserbaidschanische;
  1. Zahlungsbeleg der staatlichen Gebühr auf das Konto der Botschaft (COMMERZBANK Konto Nr: 266153601, BLZ 10040000; IBAN: DE73100400000266153601);
  2. 2 x Briefumschläge mit der draufgeschriebenen Adresse und Briefmarken im Wert von 6 Euro 

Hinweis: Wenn Antragsteller mit einem Kind unter 14 Jahren einen Antrag stellt, bitte folgende Regelungen beachten:

1.     Unter  Punkt 14 des Antragformulars über diese Person die Angaben ausfüllen;

2.     Die Bilder des Kindes  neben dem Bild des Elternteils auf der ersten Seite des Antrags aufkleben; Dokumentenkopien des Minderjährigen sind  mitsamt der Übersetzung ins Aserbaidschanische vorzulegen. (Nationalpass, Personalausweis, Geburtsurkunde usw.)

3.     Einbürgerungszusicherung im Original mit der Übersetzung ins Aserbaidschanische;

 

4.     Einverständniserklärung (Formloses Schreiben) des anderen Elternteils zur Enlassung des Kindes aus der aserbaidschanischen Staatsangehörigkeit