Basgal in Aserbaidschan – FOTOS

Basgal ist eine der alten Siedlungen auf der Großen Seidenstraße im Bezirk Ismayilli in Aserbaidschan. Basgal ist vom Stadtzentrum Ismayilli etwa 15 km entfernt und man kann diese Siedlung mit dem Taxi (20 AZN) erreichen.  In 15-17 Jh. war dieser Ort ein wichtiger für Seidenweberei in Schirvan. Hier wurden die Stoffe wie Kanauz gewebt, Kopftücher..