Kategorie: Events

Wissenschaftliches Forum vom Alumniportal Aserbaidschan

Am 23. November fand im Senats Hotel in Köln ein wissenschaftliches Forum der aserbaidschanischen Akademikerinnen und Akademiker statt. Dieses wurde von der Onlineplattform „Alumniportal Aserbaidschan“ mit freundlicher Unterstützung des in Köln ansässigen IRKAZ e.V. (Internationales Religions- und Kulturakademisches Zentrum) organisiert. Neben der Vorstellung ihres seit 2017 aktiven Onlineprojekts war es Samir Hasanov und Asif Masimov,..

Mirza Shaffy Waseh – Ausstellung in der QGallery

Photos by David Osipov   Die Galerie öffnete am 1. November ihre Türen, um mit der Sprecherin  und Künstlerin Christiane Voigt und dem aserbaidschanischen Regisseur  und Künstler Rafig Hashimov in einer bilingualen performativen  Rezitation Mirsa Schaffi Wasehs Gesamtwerk neu zu entdecken. Die italienische Pianistin Alba Gentili-Tedeschi und die  französisch-deutsche Sopranistin Marine Madelin begleiteten den Abend musikalisch. Daneben zeigte..

NESIMI: FILMABEND UND VORTRAG

Nach der Talk&Cay Runde mit Michael Heß findet die nächste Veranstaltung über Nesimi statt: Filmabend und Vortrag. Im ASERBAIDSCHANISCHEN HAUS wird an diesem Tag der aserbaidschanische Film „Nesimi“ ausgestrahlt. Im Film geht es um das Leben des mittelalterlichen Mystikers, Philosophen und Poeten Imameddin Nesimi. Die Handlung findet im 14. und 15. Jahrhundert statt, als die..

Talk&Cay mit Michael R. Hess – Ein Näsimi Abend mitten in Berlin

Am 30. Oktober hat Azerbaijan Student Network e.V. sein weiteres Treffen mit Dr. Michael Heß organisiert. Es war wieder soweit: Das nächste intellektuelle Treffen im Aserbaidschanischen Haus anlässlich des Talk&Cay Programms. Diesmal war Michael Reinhard Hess zu Gast. Er ist Turkologe und hat ausführlich über den aserbaidschanischen Dichter Imameddin Nesimi geforscht. Laut Hess wird Nesimi von den..

Talk&Cay mit Prof. Dr. Eva-Maria Auch

Am 20. Oktober organisierte Azerbaijan Student Network das nächste Treffen im Rahmen des “Talk§Cay”-Projektes. Nachdem ersten Treffen mit Heiko Langner war diesmal Frau Prof. Dr. Eva-Maria Auch im Aserbaidschanischen Haus in Berlin zu Gast. Ziel dieser Gesprächsrunde ist es, für einen interkulturellen und intellektuellen Austausch in einer lockeren und Atmosphäre zu sorgen. Eva-Maria Auch ist seit..

Interreligiöses Iftar-Mahl in der Şehitlik-Moschee

Das Azerbaijan Student Network, das Jüdische Studentenzentrum Berlin, die Evangelische Studierendengemeinde (ESG Berlin) und die Evangelische Jugend Berlin – Brandenburg – Schlesische Oberlausitz (EJBO) haben am 7. Juli 2015 anlässlich des Ramadans in der Şehitlik-Moschee am Columbiadamm im Bezirk Neukölln gemeinsam das Fastenbrechen begangen. Über 70 Gäste haben am Iftar-Mahl teilgenommen. Darunter waren verschiedene Vertreter..

Srebrenica – 20 Jahre nach Völkermord

Heute versammelten sich ca. 200 Menschen um 12:00 Uhr am Brandenburger Tor, um der nach dem 11. Juli 1995 ermordeten 8.372 Muslime zu gedenken. Die Demo organisierte Bosnisches Islamisches Kulturzentrum. Srebrenica Während des Balkankonflikts 1992-1995, wurde die bosnische Stadt Srebrenica als eine UN-Schutzzone im Jahr 1993, unter der Beobachtung der Schutztruppe der Vereinten Nationen (UNPROFOR), erklärt...