Kategorie: Treffen

Interview mit Kaukasus-Experte Dr. Uwe Halbach

Interview mit Kaukasus-Experte und ehemaligem wissenschaftlichen Mitarbeiter der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin Uwe Halbach. Fragen: 1. Herr Halbach, „Karabach-Armenier wurden in der Sowjetzeit genozidiert“, „Stalin hat Karabach an Aserbaidschan verschenkt“, „Bis 1918 gab es keine Staatlichkeit in Aserbaidschan“ etc. Wie stehen Sie zu diesen Behauptungen? 0:20 2. Nach Aprilkämpfen 2016 erwarb Armenien hochmoderne..

Interview mit Prof. Dr. Udo Steinbach

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=e_4_S1ba4vw&w=640&h=360] 1. Wie effektiv sollte sich die muslimische Community aus ihrer Sicht in Zeiten zunehmender Entfremdung, die ja auf Terrorangriffe der letzten Jahre in westlichen Großstädten zurückführt, einbringen, um den Eindruck eines friedfertigen Islams zu vermitteln? 0:14 2. Als Reaktion auf den kurz andauernden Krieg zwischen Armenien und Aserbaidschan Anfang April 2016 rückte in..

Talk and Cay mit Dr. Ahmed Omid Yazdani

Liebe Freundinnen und Freunde,   die Veranstaltung aus der Reihe Talk and Cay zur aserbaidschanischen Minderheit im Iran liegt zwar schon ein paar Tage zurück, dennoch sind mir die Erinnerungen noch frisch im Gedächtnis, sodass ich meine Gedanken dazu noch einmal zur Kenntnis geben möchte. Hierdurch werden hoffentlich auch mehr Gäste aus Deutschland den Weg..

Gespräch mit Heiko Langner – Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bundestag

Im Rahmen des Talk&Cay Projekts war am 10. Juli 2015 Heiko Langner  zu Gast beim ASN-Büro in Berlin. Der Berliner Politikwissenschaftler beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Südkaukasusregion. 2009 ist beim Berliner Köster-Verlag sein  Buch „Krisenzone Südkaukasus. Berg Karabach, Abchasien und Südossetien im Spannungsfeld von Identität, Völkerrecht und geopolitischen Interessen“ erschienen. Außerdem arbeitet er..

Kamingespräch: Chance auf Frieden oder geopolitischer Fallstrick? Aktuelle Entwicklungen im Bergkarabach-Konflikt

Der Berg Karabach-Konflikt machte vor einigen Monaten Schlagzeilen. Die April-Eskalation hat an alle erinnert, wie brüchig die Waffenruhe ist. Der „Gleichgesinnten e.V.“ und Azerbaijan Student Network e.V. haben im Aserbaidschanischen Haus am 1. Juli 2016 einen Gesprächsabend über den Bergkarabach Konflikt organisiert. Die Veranstaltung wurde von Herrn Asif Masimov, Generalsekretär Azerbaijan Student Network, eröffnet. Frau..

Treffen mit dem türkischen Botschafter

Am 23. September 2015 hat der türkische Botschafter Herr Hüseyin Avni Karslioglu in seinem Büro Mitglieder vom Azerbaijan Student Network (ASN) im Botschaftsgebäude in Berlin empfangen. Im Treffen war auch der Botschaftsrat Herr Mert Özmert anwesend, der auch an unserem interreligiösen Iftar-Mahl in der Sehitlik Moschee im Juli 2015 teilgenommen hat. Das Gespräch fand in..

Talk&Cay – Rufat Sattarov über Islam

Am 21. November 2015 hieß es wieder: Talk&Cay. Traditioneller schwarzer Tee und süße Köstlichkeiten – wie immer! Dazu gehörte aber auch eine interessante Diskussion. Diesmal war Dr. Rufat Sattarov im Aserbaidschanischen Haus  zu Gast. Islam und Aserbaidschan – Ein selten angesprochenes Thema. Vielleicht auch deswegen, weil es hierzulande wenige Experten dafür gibt. Umso mehr war..

Talk&Cay mit Michael R. Hess – Ein Näsimi Abend mitten in Berlin

Am 30. Oktober hat Azerbaijan Student Network e.V. sein weiteres Treffen mit Dr. Michael Heß organisiert. Es war wieder soweit: Das nächste intellektuelle Treffen im Aserbaidschanischen Haus anlässlich des Talk&Cay Programms. Diesmal war Michael Reinhard Hess zu Gast. Er ist Turkologe und hat ausführlich über den aserbaidschanischen Dichter Imameddin Nesimi geforscht. Laut Hess wird Nesimi von den..

Talk&Cay mit Prof. Dr. Eva-Maria Auch

Am 20. Oktober organisierte Azerbaijan Student Network das nächste Treffen im Rahmen des “Talk§Cay”-Projektes. Nachdem ersten Treffen mit Heiko Langner war diesmal Frau Prof. Dr. Eva-Maria Auch im Aserbaidschanischen Haus in Berlin zu Gast. Ziel dieser Gesprächsrunde ist es, für einen interkulturellen und intellektuellen Austausch in einer lockeren und Atmosphäre zu sorgen. Eva-Maria Auch ist seit..

Besuch im Landtag Rheinland-Pfalz

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Dr. Dr. Rahim Schmidt besuchte eine Gruppe aus Azerbaijan Student Network am 11. November den Landtag Rheinland-Pfalz. Dabei gab es zwei Gruppen, eine aus Berlin und die zweite aus Göttingen, die sich in Mainz getroffen und den Landtag besucht haben. Unsere Reise aus Berlin begann früh morgen. Wir traffen uns um..

Beim Empfang des Botschafters von Georgien

Am 17. Juni empfing Botschafter von Georgien Lado Chanturia die Mitglieder der “Jungen DGAP” und Stipendiatinnen und Stipendiaten des IPS-Programmes. Das Treffen verlief im Rahmen des neuen Projektes “Ambassador’s Briefing”. Während der Diskussion tauschten die Anwesenden ihre Gedanken über die Außenpolitik von Georgien, Europäische Integration des Landes und deutsch-Georgische bilaterale Beziehungen aus.