• Reisehinweise für Aserbaidschan

    Klima Aserbaidschan liegt in den Subtropen, jedoch unterscheiden sich die verschiedenen Regionen stark in Höhenlage, Temperatur und Niederschlagsmenge – von elf klassifizieren Klimatypen finden man neun im Land. Geographie Aserbaidschan liegt im Kaukasus bei 44 bis 52 Grad östlicher Länge und 38 bis 42 Grad nördlicher Breite. Fläche: 86.600 Quadratkilometer. Höchster Berg: Bazardüzü mit 4.466 Metern Das Land ist zu 50 Prozent von Ackerland bedeckt, zu 11,5 Prozent von Wald und zu 1,6 Prozent von Wasser. Geld Der Aserbaidschan-Manat, kurz Manat, ist die Währung Aserbaidschans. 2 Manat entsprechen 1 Euro 1 Manat sind 100 Gepik (Münzen) Kreditkarten werden in vielen Restaurants und Hotels in Baku akzeptiert. In Baku gibt es…

  • E-Visa für Aserbaidschan – Instruktion

    Elektronisches Visum für einmalige Einreise in die Republik Aserbaidschan mit einem Aufenthalt von bis zu 30 Tagen Ein Einreisevisum für fremde Staatsangehörige und Staatenlosen, das den Antragsteller für eine einmalige Einreise in die Republik Aserbaidschan mit einem Aufenthalt von bis zu 30 Tagen berechtigt, wird durch das “ASAN Visum”-Verfahren binnen drei Werktage ausgestellt.  Ein E-Visum muss direkt über die Webseite www.evisa.gov.az beantragt werden. Dabei müssen die erforderlichen Daten ins System eingetragen und die Visagebühr durch elektronische Zahlung beglichen werden. Das ausgestellte E-Visum wird dann an die angegebene Email-Adresse des Antragstellers versendet. Ein E-Visum können nur Staatsangehörige der in der beigefügten Liste aufgeführten Länder beantragen.  Instruktion zur Beantragung des elektronischen Visums …